20.1.21

Bogey Ball

Ein Golfball in Originalgröße besteht aus acht Teilen, die durch verzahnte Schnitte zusammengehalten werden. Dabei wurde natürlich nicht ein echter Golfball zerschnitten, sondern die Kunststoffteile wurden einzeln gefertigt. Die Schnitte sind auch nicht ganz parallel, so dass Verschiebungen jeweils nur in einer von zwei Richtungen möglich sind. Dies verändert das Puzzle aber nicht konzeptionell, so dass das Label parallele Schnitte angebracht ist.  


Qualität: Das Puzzle ist sehr dekorativ und hochwertig. Es ist auf den ersten Blick kaum von einem echten Golfball zu unterscheiden

Schwierigkeit: Einfach, der Golfball bereitet nur wenige Schwierigkeiten.

Hersteller: Upswing

Shopping: Kaum noch lieferbar, gelegentlich gebraucht bei ebay. Preis ca. 10-20€.

Ei / Les Jeux du Roy

Ein hölzernes Ei mit einer Höhe von ca. 11,5cm ist durch verzahnte Schnitte in sechs Teile zerlegt: Zunächst teilt ein senkrechter Schnitt das Ei in zwei zusammenhängende Teile, danach wird jedes dieser Teile durch zwei weitere „waagerechte“ Schnitte in je drei Teile geteilt.


Qualität: Das Puzzle ist sehr dekorativ und handwerklich hochwertig. Die Sägeschnitte sind dünn und sauber, die Oberfläche ist hell lackiert.

Schwierigkeit: Natürlich bereitet es keinerlei Probleme, das Ei auseinanderzunehmen oder wieder zusammenzusetzen. 

Hersteller und Artikelnummer:  SMIR JR2630

Erscheinungsjahr: ca. 1990er

Shopping: Nicht lieferbar.

17.1.21

Lonpos Cosmic Creature

Zwölf eigenartig geformte, flache Bausteine sollen in einen nahezu rechteckigen Rahmen passender Größe lückenlos untergebracht werden. Die Bausteine stellen die außerirdischen Kreaturen dar, und vielleicht ist das Spielfeld das Raumschiff, in welches sie alle hineingepfercht werden sollen. 

Das Spielfeld befindet sich in einer Kiste mit Deckel, welche außer den Steinen auch noch ein kleines Heft mit 107 Aufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gibt. Bei jeder der Aufgaben sind einige Steine bereits auf dem Spielfeld platziert, die restlichen müssen noch eingefügt werden. Die einfachsten Aufgaben starten mit elf vorgegebenen Steinen (okay, das ist nur zum Warmmachen), bei den schwierigsten Aufgaben sind nur zwei Steine vorab platziert. Dazu gibt es die Information, dass es für jede Aufgabe nur genau eine Lösung gibt.

Jetzt wollen wir sehen, was dieses Puzzle mit Polyominos zu tun hat. Entfernt man alle Spielsteine, so sieht man ein rechteckiges Grundmuster der Größe 12x18 mit einigen Ausbuchtungen von jeweils einem Elementarquadrat nach außen oder innen in regelmäßigen Abständen. 

Und wenn man von den abgerundeten Ecken absieht, sind die „außerirdischen“ Spielsteine Polyominos mit einer zusätzlichen, abweichenden Eigenschaft: Einzelne Quadrate können diagonal an eine Ecke angewachsen sein, so dass bei einer Polyform die Elementarquadrate nicht immer an Kanten der Quadrate zusammenhängen müssen, sondern manchmal auch nur an Ecken. Die abgerundete Form der Spielsteine macht es möglich, daraus zusammenhängende Spielsteine zu erzeugen. Sechs der zwölf Spielsteine sind spiegelsymmetrisch, die anderen sechs ändern beim Umwenden ihre Form. Die Spielsteine unterscheiden sich nicht sehr in ihrer Größe, so dass es sogar Lösungen gibt (eine davon ist im Deckel abgebildet) mit jeweils sechs aufrecht nebeneinanderstehenden Polyominos.

Das englischsprachige Begleitheft informiert uns noch, dass das Puzzle ein Ergebnis von 21 Jahre langer Entwicklungsarbeit ist. Dabei werden auch drei ältere Entwicklungsstadien abgebildet. Diese verwendeten nicht nur abweichende Spielsteine, sondern ihre Darstellung als Außerirdische hat sich im Laufe der Zeit auch verbessert. 

Die deutsche Version heißt seit einigen Jahren Lonpos Abstrakt und die Spielsteine repräsentieren Farbkleckse statt Außerirdischer.

Schwierigkeit: Die relative geringe Anzahl von Lösungen bei zwölf Spielsteinen macht das Einpacken aller Spielsteine sehr schwierig. Allerdings enthält das Aufgabenheft genug einfache Aufgaben, so dass wirklich für jeden etwas dabei sein sollte. 

PolySolver-Hilfe: Der PolySolver erlaubt auch Spielsteine, die nur an Ecken zusammenhängen. Damit können wir das Puzzle mit dem PolySolver analysieren: Es werden insgesamt 928 Lösungen gefunden. Wegen der Rechts-Links-Spiegelsymmetrie des Rahmens wird jede Lösung doppelt gezählt. Hier die dazugehörige PolySolver-Datei.

 

Andere Titel: Lonpos Abstrakt, Lonpos QC 600
Hersteller: Lonpos
Erscheinungsjahr: 2010

Google: Lonpos Abstrakt
Shopping: Lieferbar, Preis ca. 10€

T-Teufelei / 54 T Puzzle

Die Aufgabe ist einfach, aber wir müssen mit vielen Steinen arbeiten: 54 identische T-Tetrominos (bestehend aus je vier Elementarwürfeln) sollen in eine 6x6x6-Kiste gepackt werden. 

Schwierigkeit: Das Geduldspiel ist knifflig, obwohl es aus lauter gleichen Bausteinen besteht: Es kommt beim Packen nicht auf die Reihenfolge an. Trotzdem sollte man planvoll vorgehen. Man könnte es schichtenweise versuchen und zunächst eine 1x6x6-Schicht zusammenfügen, um dann sechs solche Schichten übereinander zu legen. Aber das ist leider eine unlösbare Aufgabe. Dass die Idee aber trotzdem nicht ganz falsch ist, sehen Sie bei Bedarf im Lösungshinweis unten.

Handwerkliche Ausführung: Eins der Tetrominos trägt ein rotes Haba-Logo. Die Holzkiste ist für die Steine etwas groß geschnitten. Die T-Tetrominos wurden auf Grund ihrer relativ geringen Größe nicht aus je vier Einzelwürfeln zusammengeklebt, sondern im Ganzen aus einer Leiste mit T-förmigen Querschnitt gesägt. Damit werden Menschen mit hohen handwerklichen Ansprüchen nicht ganz glücklich, aber dies schmälert die Herausforderung als Geduldspiel nicht. 

 

 

Englischer Name: 54 T Puzzle
Hersteller:  Haba
Identische Geduldspiele: Solche gab es von verschiedenen Herstellern. Einfache Versionen kommen direkt aus China.

Google: T-Teufelei
Shopping: Schlecht lieferbar, Preis 5-10€.

16.1.21

Bi-Cycle

Aus 12 Kugeln lässt sich ein Quader der Größe 2x2x3 bilden. Schwieriger wird es, weil einige der Kugeln durch Stäbe verbunden sind: Das Puzzle besteht aus zwei identischen Teilen. 

Jedes davon besteht aus zwei ineinander hängenden Einzelteilen von je drei mit Stäben verbundenen Kugeln. Eines der Einzelteile ist ein gleichseitiges Dreieck, das andere besteht aus drei Kugeln, die nur durch zwei Stäbe im rechten Winkel verbunden sind. Allerdings kann es nicht aus dem Dreieck gelöst werden. Nachdem man eine Weile hilflos mit den beiden Teilen hantiert hat, muss eine Lösungsstrategie her.

Schwierigkeit: Vinco, der Designer des Geduldspiels, vergibt 5/5 Sternen, also sehr schwer. Gutes räumliches Vorstellungsvermögen ist hilfreich, dann ist es nur noch mittelschwer.

Handwerkliche Ausführung: Die Qualität des Geduldspiels ist wie bei allen Vinco-Puzzles exzellent. das fertig montierte Geduldspiel hält stabil zusammen und ist wegen seiner Regelmäßigkeit ein Hingucker.

Maße: 5x5x8 cm 
Durchmesser der Kugeln: 26.7mm
Material: erhältlich in Kirsche oder Pflaume

 

Design und Herstellung Vinco
Artikelnummer:  #400

Google: Vinco "Bi-Cycle"
Shopping: Lieferbar im Vinco-Shop, Preis 12-20 €

Gopher Holes / 9-Loch-Puzzle

Das Geduldspiel wurde benannt nach den Löchern, die amerikanische Taschenratten (Gopher) graben. Es ist funktional identisch zu Golf Putting Green. Es ist komplett aus Holz, statt Golfbällen gibt es hölzerne Höcker und eine hölzerne Kiste. Außerdem wird dasselbe Geduldspiel unter dem Namen 9-Loch-Puzzle bzw. Golf Puzzle vertrieben. Im Unterschied zu Golf Putting Green ist es noch erhältlich.


Etwas Hilfe zur Lösung finden Sie unter Golf Putting Green. Die sechs Bretter haben insgesamt fünf Löcher und 13 Höcker und sind völlig identisch zu Golf Putting Green.

Shopping: Lieferbar, Preis je nach Qualität und Anbieter zwischen 10€ und 20€.

Golf Putting Green – Stacking Puzzle

Das Geduldspiel zum Thema Golf besteht abgesehen von der Bodenplatte und der Deckplatte der Größe 3x3 aus sechs Brettern der Größe 3x1, die in zwei Lagen übereinander angeordnet werden sollen Die Bretter in beiden Lagen sollen zusätzlich senkrecht aufeinander liegen. Jedes Elementarquadrat der Größe 1x1 kann zusätzlich auf jeder Seite mit einem Höcker bestückt sein oder als Gegenstück ein Loch enthalten. Die Bretter liegen nur dann passend aufeinander, wenn der Höcker eines Bretts auf ein Loch des darüberliegenden oder darunterliegenden Brettes liegt. Damit unser fertiger Stapel ohne zu Wackeln auf dem Tisch liegt, gibt es für das Geduldspiel noch je eine Bodenplatte und eine Deckplatte mit je neun Löchern. Die Höcker erinnern an kleine Golfbälle, die zur Hälfte im grünen Gras, d.h. den grünen Plastikbrettern, versunken sind.

Die sechs Bretter tragen 13 Höcker und haben fünf durchgehende Löcher, in die je ein Höcker passt, egal von welcher Seite. Wenn man ein wenig herumprobiert, kann man relativ schnell eine Lösung finden. Dafür gibt es zwei Gründe: Einmal ist die Gesamtzahl der zu untersuchenden Möglichkeiten gar nicht so groß, wie die nachfolgende Analyse zeigt. Und dann gibt es noch eine Erkenntnis, die im Lösungshinweis zu finden ist.

Analyse: Wir zählen die Gesamtzahl der zu untersuchende Möglichkeiten folgendermaßen: Wir legen die sechs Bretter in einer festen Reihenfolge und Orientierung vor uns hin und versuchen dann, aus den Brettern in der gegebenen Reihenfolge und Orientierung den Stapel zu bauen.

Für die Reihenfolge der sechs Bretter gibt nur 6!/2=360 Möglichkeiten, da zwei der Bretter identisch sind. Und jedes Brett können wir auf vier Arten verbauen: Wir können oben und unten vertauschen sowie das Brett in der Ebene um 180 Grad drehen. Das ergibt noch einmal 4^6=4096 Möglichkeiten. Doch halt, wir müssen noch beachten, dass zwei der Bretter sich bei jeweils einer der Drehungen nicht ändern. Außerdem können wir noch den ganzen Stapel um 180 Grad in der Ebene drehen und auf den Kopf stellen, dass verringert die Gesamtanzahl der zu untersuchenden Kombinationen noch einmal um den Faktor 4. Es bleiben 6!/2 * 4^4 = 92.160 zu untersuchende Möglichkeiten. Das ist nicht viel verglichen mit anderen Geduldspiels, speziell da man viele Möglichkeiten schnell ausschließen kann, wenn die Bretter an einer Stelle nicht aufeinander passen.

Frage: Da beim mehrmaligen Lösen des Geduldspiels jeweils dieselbe Lösung entsteht, scheint es nur eine Lösung zu geben. Wie kann man das beweisen?

Bemerkung: Das ist übrigens nicht das einzige Geduldspiel zum Thema Golf, siehe z.B. Bogey Ball (Post erscheint am 20.1.21).

 

Design:  klassisch
Hersteller:  Binary Arts
Erscheinungsjahr: 1998

Google: Golf Putting Green Stacking Puzzle
Shopping: Schwer lieferbar, Preis ca. 10€

Bogey Ball